Austausch der beiden CSPO-Fraktionen

18.02.2020
Die Arbeit des Verfassungsrates sowie und die Bearbeitung der Artikel in den verschiedenen Kommissionen schreiten voran.
Das CSPO-Präsidium lud deshalb ihre beiden Fraktionen zu einem Austausch nach Visp ein.
Die Fraktionsleute des Verfassungsrates stellten in übersichtlichen Kurzportraits den Kollegen Grossräte und Suppleanten den aktuellen Stand der Kommissionen vor. Verständnisfragen wurden durch die anwesenden Verfassungsrätinnen und -räte kompetent beantwortet, sowie Ideen und Vorschläge aus der Grossratsfraktion wurden aufgenommen und diskutiert.
Für die CSPO ist es wichtig, regelmässig über die aktuellen Arbeiten der Kommissionen des Verfassungsrates informiert zu sein. An der Parteiversammlung im November wird der Verfassungsrat deshalb das Hauptthema des Abends sein. Dies ermöglicht ein Mitdenken und Mitarbeiten beim Verfassungsrat. Die Mitglieder und Sympathisanten der CSPO werden regelmässig informiert und können sich dadurch bis zur finalen Volksabstimmung ein breites Bild schaffen.
Das anschliessende Apéro wurde genutzt, um die politischen Netzwerke zu erweitern und Freundschaften zu pflegen.

Fraktionschef des CSPO-Verfassungsrates: Flavio Schmid

Unterstützen Sie uns mit einer Spende und leisten Sie einen Beitrag für die Zukunft der Schweiz.

Wir freuen uns über Ihre Mitgliedschaft bei der CSPO.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie keine News mehr der CSPO